Cross DJ 2.0 (Android)

News / DJ-Apps / Android

Cross DJ 2.0 für Android
Cross DJ 2.0 für Android

Mixvibes stellt die Version 2.0 von Cross DJ für Android Geräte vor. Es scheint als ob bei Mixvibes kein Rädchen still steht, Cross DJ für Android und die Cross DJ Version für PC und Mac erhalten regelmäßige Updates und der Funktionsumfang wächst und wächst. In der Version 2.0 gibt es folgende neue Funktionen auf Android Tablets und Smartphones:

  • Waveform Anzeige nun horizontal übereinander, ähnlich wie es Serato DJ oder auch Traktor Pro 2 auf dem Computer macht. Zommen in die Waveform ist mit einem Finger möglich, auch kann man das Beatgrid direkt in dieser Ansicht bearbeiten
  • Tabs für Decks, somit erhält Deck A und Deck B einen eigenen Tab (eigenes Fenster) das bietet vor allem bei kleineren Displays mehr Übersicht.
  • Key Erkennung, die Grundton eines Musiktitels der sogenannten Key wird erkannt. Somit kann man nun auch das harmonic Mixing auf den mobilen Geräten in Angriff nehmen
  • Synced Sampler, Drum-Loops werden synchron zum Deck abgespielt. Dazu gibt es noch drei neue Bänke für Samples.

Ansonsten bleibt alles beim alten, der Funktionsumfang von Cross DJ auf Android ist mal wieder gestiegen und der Preis für die Vollversion ist mit gerade mal 8,99 € absolut gerechtfertigt.

Cross DJ Vollversion im Google Play Store
Cross DJ Free Version im Google Play Store

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar