Serato DJ 1.7.2 Beta öffentlich

News / DJ Software

Serato DJ 1.7.2 BETA
Serato DJ 1.7.2 BETA

Für Serato DJ wird demnächst die Version 1.7.2 erscheinen, noch steckt das Update aber in der Beta Phase und jeder der einen Serato Account und passende Hardware hat kann diese testen. Man muss sich lediglich mit seinem Konto anmelden und kommt dann über diesen Link zum Download und dem Feedback Forum.

Die für mich interessantesten neuen Funktionen:

  • MIDI Output für Licht
  • zweite Dezimalstelle in der BPM Anzeige
  • Anzeige für verbleibende Laufzeit eines Titels
  • Update aller Rane Treiber für MAC
  • Scratch Verhalten der CDJs im HID Modus verbessert
  • Smart Crates sind nun blau gekennzeichnet
  • Login für Serato DJ kann gespeichert werden
  • Dazu noch eine Liste mit aktuell 47 Bug-Fixes die Serato DJ besser machen sollen

Die Liste der Erneuerungen ist dieses mal relativ lang. Hat man beim letzten Update auf die Version 1.7.1 lediglich die AMX und AFX Geräte von AKAI implementiert, jedoch mit neuen Funktionen gespart. Das es keinen öffentlichen Beta-Test für kleinere Updates wie dem auf die Version 1.7.1 benötigt, das eigentlich nur neue Hardware unterstützt, ist in meinen Augen auch logisch.

Die Firmen nutzen einfach die eigene und schon vorhandene Community und das eigene Forum um somit schneller an die Problemstellen der neuen Software zu gelangen. Ambitionierte Nutzer lechzen förmlich danach an neue Features zu kommen.
Nicht nur Windows macht das, eben auch Virtual DJ oder Serato. Dabei hat letztere Firma schon mehrmals öffentliche Beta Tests gemacht als man denkt, schon zu Scratch Live 2 und anderen Versionen von Serato DJ.

Software in einem unvollendeten Zustand zu testen hat natürlich seinen Reiz, so kommt man schon vorab in den Genuss neuer Funktionen. Muss jedoch damit rechnen, das die Anwendung nicht zu 100% sauber läuft und evtl. mehr Probleme macht als Freude – vor allem bei Audioanwendung. Ich denke da an den Release von Virtual DJ 8, diese war zu beginn so instabil das sie kaum nutzbar war – läuft meiner Meinung nach erst seit ein paar Monaten wirklich zuverlässig. Gleiches galt meiner Meinung nach für Serato DJ, als dieses ende 2012 vorgestellt wurde.

Wie dem auch sei, wenn ihr Lust habt es zu testen geht’s hier lang.
Serato rät übrigens vor der Installation ein Backup zu machen, wie das geht wird ebenfalls im entsprechenden Forum erklärt.

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar