Serato DJ 1.7.1

News / DJ Software

Serato DJ 1.7.1
Serato DJ 1.7.1

Ab sofort steht die Version 1.7.1 von Serato DJ zum Download auf der Serato Homepage bereit.

Mit dieser wird nun der AKAI AMX unterstützt und einige Fehler behoben. Der AKAI AMX ist wie auch der Pioneer DDJ-SX2, Denon MC6000MK2 und Numark N4 DVS Upgrade Ready.
Das bedeutet das nochmals $99 USD fällig werden wenn ihr Timecode in Serato DJ an den genannten Geräten nutzen wollt.

Für die zwei neuen AKAI Geräte AMX und AFX wurde auch direkt von Serato ein kleines Promo Video gedreht, das wie ich finde recht gut ist. Man sieht auch das die zwei Controller erhöht da stehen damit der DJ auch an alle Knöpfe und Fader dran kommt, ein Punkt den ich schon mal angesprochen hatte.

Behobene Fehler / Bugs:

  • Unable to rename session names in History panel
  • Sampler Pad mode not working when switching from Hot Cue mode with Pioneer DDJ-SZ

Offizielle Release Notes zu Serato DJ 1.7.1

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar