Native Instruments Traktor Kontrol S5

News / Technik / Controller

Noch vor kurzem war unklar ob es den S5 wirklich gibt, ein online Shop hat mal wieder die Produktpräsentation von Native Insturments untergraben und verpatzt. Nun ist aber der neue Controller für Traktor doch noch offiziell vorgestellt worden. Der neue S5 richtet sich an DJs und Producer die gerne mit den Traktor eigenen Remix Decks und dem neuen Stems Format arbeiten. Durch die zwei Hi-Res Displays und den RGB Trigger Pads hat man volle Kontrolle über die zwei speziellen Traktor Deck Varianten. Mit dem S5 lassen sich zudem Effekte und bis zu 4 Decks in Traktor steuern.

Vergleicht man den neuen S5 mit dem großen S8 wirkt er wesentlich kompakter, hat auch einige Bedienelemente weniger auf der Oberfläche. Der S5 ist definitiv ein Downgrade zum großen Bruder, bietet dennoch alles was man benötigt um mit Stems und Remix Decks in Traktor zu arbeiten. Jedoch hat de S5 weniger Eingänge, kann nicht als Stand-Alone Mischpult genutzt werden und bietet auch keinen DVS Support. Die Soundkarte löst mit ordentlichen 24-bit bei 48 kHz auf und bietet an der Rückseite professionelle XLR Ausgänge für den Master sowie symmetrische 6,3 mm Klinke Ausgänge für das Booth Signal. Über einen AUX Kanal lässt noch ein externe Quelle anschließen, jedoch teilt sich dieser Eingang den Kanal mit dem Mikrofon.

Nativ Instrumets hat den Traktor Kontrol S5 preislich mit 799 € angesestzt und ist weltweit ab dem 1. Oktober 2015 in den Shops.

Herstellerseite: Traktor Kontrol S5

Jan’s Meinung:

Native Instruments bleibt mit erst mal seiner Linie treu, setzt auf eigene Hardware die in der Traktor Software zu 100 % implementiert ist, flüssig vom ersten Tag an läuft und somit keinerlei Probleme mit externen Midi Mappings machen kann. Dennoch ist der Pfad den NI beschreitet ein einsamer. Die Hardware und der Workflow sind schon sehr speziell auf elektronische Musik ausgelegt zudem gab es schon lange keinen Traktor fähigen Controller von anderen Herstellern welcher direkt mit Traktor ausgeliefert wird und das genauere HID Protokoll unterstütz. Zuletzt bleibt einem, wenn man Traktor nutzen möchte, nur das Midi Mapping übrig welches Drittanbieter basteln.

 

Native Instruments Traktor Kontrol S5
Native Instruments Traktor Kontrol S5
Native Instruments Traktor Kontrol S5
Native Instruments Traktor Kontrol S5

Native Instruments Traktor Kontrol S5 3

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar