Reloop Tablet Stand

News / Technik / Zubehör

Reloop hat einen kleinen Helfer mit zur BPM 2015 Messe mitgenommen, der kleine Tablet Stand soll Smartphones und Tablets halten. Gerade jetzt wo fast jeder zu Hause einen kleinen Controller stehen hat und diese mit Apps wie Cross oder djay betrieben werden können ist dieses kleine Gadget von Vorteil. Auf den Fotos erkennt man gut das viele Kanten mit Gummi ausgrüstet sind und auch der die Aussparung für das Tablet mit Gummi punkten kann, so soll der kleine Tablet Stand für Rutschfestigkeit sorgen und ein sauberes Arbeiten ermöglichen. Die universell einsetzbare Halterung soll unter anderem die iPad und iPhone Serie von Apple, Galaxy, Note und Tab sowie die Nexus Serien fassen können, ich bin mir sicher das noch wesentlich mehr Tablets und Smartphones als Reloop es angegeben hat darin Platz finden. Die maximale Dicke der aufnehmbaren Geräte soll bei 11 mm liegen, und utopische 5 kg Tragkraft haben.

Fazit

Ich denke die Bilder sind selbsterklärend und ich erspare mir dazu noch viele Worte. Bleibt zu hoffen das die kleine Halterung auch stabil ist und ihre Wertigkeit von 15 € wiederspiegelt. Einen ersten durchaus lustigen Härtetest mit etwas “Zweckentfremdung” haben die Kollegen von DJWorx.com bereits in Bildern festgehalten.
Reloop hat schon mehr Zubehör wie z.B. bunte Faderkappen für DJs im Sortiment.

Herstellerseite: Reloop Tablet Stand

Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand
Reloop Tablet Stand

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar