Traktor Kontrol S8 – offiziell angekündigt

News / Technik / Controller

Traktor Kontrol S8
Traktor Kontrol S8

Update 13.10.2014: nun ist es schon länger kein Geheimnis mehr das Native Instruments den Traktor Kontrol S8 auf den Markt bringt und hat diesen nun offiziell vorgestellt.
Die Händler waren mal wieder, genau wie beim Leak durch Amazon, schneller als Native Instruments selbst. Vor knapp zwei Wochen war mal wieder der S8 bei einem Händler mit Preis gelistet und seit letzter Woche fand man ihn eigentlich in jedem guten Shop in der DJ Sektion als Neuigkeit – und genau das ist der Traktor Kontrol S8 auch.

Hier nun die Highlights des neuen Traktor Controllers von Native Instruments:

  • 2 hochauflösende Displays für normale oder Remix-Decks und alle Bedienelemente (Smart Views)
  • Touch-and-see-Workflow – jedes bediente Elemente wird auf den Displays angezeigt
  • Plug’n’Play mit Traktor Scratch-Pro (Timecode Vinyl oder CD sind nicht enthalten)
  • als 4 Kanal stand-alone Mischpult nutzbar
  • Audio Interface mit 24-bit/48 kHz
  • Midi Out / In zum synchronisieren von Synthesizern, Drumcomputern oder anderer Software (z.B. Maschine)
  • B x H x L 38,7 x 6,6 x 58,5 cm
  • Gewicht 5 kg

Der Preis für den Traktor Kontrol S8 soll bei 1199,00 € liegen, offizieller Verkaufsstart ist der 30. Oktober 2014.
Infos über den Traktor Kontrol S8 direkt bei Native Instruments

Das Bedienkonzept ist nicht ganz neu, Novation hatte schon den “Twitch” Controller auf dem Markt der ebenfalls ganz ohne Jogwheels auskam. Dennoch muss man NI hier ein gewisse Innovation zusprechen. Der Workflow des DJs wird nicht nur durch die hauseigene Software, sondern auch durch die Displays unterstützt – das gab es in der Form für die Traktor Software noch nicht. Vom Gewicht her unterscheidet sich der S8 nicht viel vom Pioneer DDJ-SX2 den wir hier kürzlich vorgestellt haben und ist mit seinen 5 kg nur 800 Gramm leichter, kommt aber auf den Abmaßen her wesentlich kompakter daher.
Natürlich gibt’s von NI auch direkt ein Video das zeigt was man mit dem Traktor Kontrol S8 machen kann. Ich meine man sieht dabei sehr gut wie die Displays reagieren, was ich wirklich sehr gut finde. Ich bin gespannt wie sich der Traktor Kontrol S8 bei einem Test schlagen wird.

 

 

Traktor Kontrol S8
Traktor Kontrol S8

Original Meldung vom 22.09.2014: Native Instruments hat nun den Traktor Kontrol S8 offiziell angekündigt. Im Prinzip keine große Überraschung, da der Controller bereits vor 11 Tagen bei Amazon aufgetaucht ist (wir hatten kurze Zeit darüber berichtet). Da das Interesse an einem neuen Controller von Native Instruments (NI) wohl recht groß ist hatte sich die Sache auch schnell im Netz verbreitet.

NI ließ dann leider kurzer Hand alle Anfragen und Themen zum Traktor Kontrol S8 im eignen Forum löschen, auch Berichte über den Amazon-Fauxpas auf Webseiten wurden offline genommen. Ebenso erging es uns bei Deejay-Basics.de, der Beitrag ist nun wieder online. Da das Netz meiner Meinung nach selten etwas vergisst und sich die bereits geleakten Bilder über den Traktor Kontrol S8 weiter in den sozialen Netzwerken verbreiten, hat nun NI nun nachgezogen und erste Infos offiziell online gestellt – eigentlich ist es nur ein kleines Teaser Video und ein Hashtag #TraktorKontrolS8. Im Netz wurde auch von einer neuen Software von NI gesprochen, ob sich das auch bewahrheiten kann wird sich zeigen, ich bin auf jeden Fall gespannt wo die Reise mit dem neuen Controller hin geht.

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar