BPM 2014 – die DJ Messe in UK

News / Meldungen

BPM 2014
BPM 2014

Für DJs gibt es nicht gerade viele Messen eine davon ist die BPM Show in Birmingham in England und diese findet dieses Wochenende vom 13. bis 15. September statt. Die Aussteller-Liste ist lang und es werden neben der Messe viele Kurse rund ums DJing und Producing angeboten. In Deutschland ist gerade noch die Pro Light & Sound, die immer zeitgleich mit der Musikmesse in Frankfurt läuft, eine Anlaufstelle. Jedoch leider ohne Kurs Angebote.  Eine Alternative war dazu lange die das DJ-Meeting welches zum DJ & Producer Meeting ausgeweitet wurde und nun 2014 leider abgesagt wurde. Lohnt sich ein Ausflug zur Messe für DJs überhaupt?Auf jeden Fall! Viele Hersteller präsentieren ihre Neuigkeiten direkt auf der Messe, so z.B. auch dieses Jahr den PLX-1000 von Pioneer auf der Pro Light & Sound in Frankfurt – damals noch hinter dickem Glas. Jährlich besuche ich die Pro Light & Sound in Frankfurt und bin immer wieder begeistert – auch ohne Kursangebote. Man kann einfach alles ausprobieren, sieht die neuesten Geräte, bekommt Einweisungen und Erklärungen in die neueste Technik direkt beim Hersteller. Dazu nehme ich gerne n paar CDs und einen USB-Stick mit Musik mit, so kann man mit gewohnter Musik die neuen Geräte ausprobieren.

England ist ja nicht all zu weit weg, da könnte man auch noch als kurzentschlossener hin. Hin- und Rückflug gibt es aktuell noch ab 210 € p.P., die Übernachtung in Birmingham würde mit ca. 80 – 100 € pro Nacht und Nase zu Buche schlagen. Dazu kommt natürlich noch Verpflegung und die ein oder andere Taxifahrt. Ein Budget von ca. 400 € sollte man dann also schon einkalkulieren, billig ist das nicht gerade – macht aber immer riesigen Spaß.

Leider fehlt es mir dieses Jahr an der nötigen Zeit um das Event zu besuchen, bin aber gespannt was die restliche DJ-Blog-Welt von der Messe berichtet. Die Jungs von digitaldjtips.com und djworx.com sind vor Ort und bieten auch selbst Kurse und Vorführungen an.

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar