Serato DJ 1.7.3

News / DJ Software

Serato DJ 1.7.3
Serato DJ 1.7.3

Das Mini Update auf die neue Version 1.7.3 von Serato DJ fügt den XDJ-1000 von Pioneer als HID kompatiblen Controller zu Serato DJ hinzu. Sonst gibt es mit diesem Update keine neue Funktionen, doch Serato hat im Pressetext zum Update vielleicht mehr verraten als man wollte/sollte. Denn in dem Blogbeitrag von Serato wird hier wörtlich geschrieben:

The Pioneer XDJ-1000 is the first in a new line-up of digitally focussed USB and Serato DJ (HID) ready players.

Das könnte bedeuten, das der XDJ-1000 nur den Anfang darstellt und bereits weitere Geräte im Stil des Pioneer XDJ-1000, ganz ohne Laufwerk für CDs mit dem Fokus auf USB Medien und Eigenschaften als Controller, geplant sind.

Natürlich ist das nun nur eine reine Spekulation, zum anderen habe ich im Hinterkopf das am 22.01.2015 die NAMM Show in Anaheim (USA) startet und den Gerüchten zufolge darf man sich auf neue Technik für DJs freuen. Ich bin gespannt, was dahinter steckt.

Ähnliche Beiträge:

Jan Schmidt

Jan Schmidt

Herr Schmidt bei Müller & Schmidt
Bin der Autor und Gründer von Deejay-Basics.de.
Selbst stehe ich seit 2001 im mobilen Bereich hinter dem DJ-Mischpult, hauptberuflich jedoch Wirtschaftsingenieur. Deshalb mein großes Interesse an der Technik und technischen Spielereien rund um das Thema DJing. Speziell die Grundlagen liegen mir am Herzen.
Mit meinem Kumpel Patrick habe ich 2014 ein neues DJ-Projekt unter dem Namen "Müller & Schmidt" gestartet.
Jan Schmidt

Letzte Artikel von Jan Schmidt (Alle anzeigen)

4 Gedanken zu “Serato DJ 1.7.3”

  1. Hallo Jan, schöne Seite und schöne Tests. Wäre aber schön wenn Du auch andere DJ Software ausser Serato u. Traktor einmal testen würdestt – Virtual DJ8 pro und die aktuelle Mixvibes Cross Software….ansonsten weiter So – lg DJ McFly

  2. Hallo Martin McFly,
    kommst du nicht erst am 21. Oktober 2015 aus der Zukunft zurück? https://www.michaeljfox.org/foundation/news-detail.php?Marty-McFly-Day-An-Internet-Hoax-Gets-Us-Thinking

    Zum Thema Software:
    Ich bin selbst ausgesprochener Fan von Virtual DJ 8, jedoch ist die Software mit den derzeit vielen Beta-Releases noch nicht zu 100% ausgereift. Falls hier der Eindruck vermittelt wird das ich nur Serato oder Traktor bezogen schreibe ist das so nicht gewollt. Mixvibes Cross DJ, Virtual DJ und auch One DJ sind ebenfalls sehr tolle Anwendungen die ich ebenfalls im Auge behalte.

    • Hallo Jan, haha….ich bin schon länger ..back to the Future ;-) ….. also mit der aktuellen Version von VDJ8pro : v8.0.2139 läuft die Anwendung, wie bereits seid Mai diesen Jahres, sehr stabil – ich hatte keine Abstürze oder ähnliches und lege jedes Wochenende 1-2 Tage fest auf. Die Beta Rs märzen wie bei Serato und Co, kleinere Fehler aus, ich finde es etwas schade das zuviel auf Traktor und Serato hingewiesen und getestet wird, klar sind dies auch gute DJ Software, die aber auch Ihre Macken und ihre Nachteile haben. Ich hatte mit Serato viele Probleme, die Crates anzulegen, da zuviele Ordner bestehen und Unterordner, Traktor und VDJ hatten diese Probleme halt nicht. Serato läuft sehr stabil , hat aber im Bezug Nutzerfreundlichkeit, neue Tracks einzulesen, Playsists verwalten u.ä. noch lange nicht den Comfort von VDJ erreicht – und ich arbeite nun schon ein paar Jährchen damit. Ok Jan, ich danke Dir für Deine Antwort – vielleicht testest Du mal die VDJ8 zu einem späteren Zeitpunkt – ich wünsche Dir eine schöne Restwoche – lg

    • Ich selbst setzte ebenfalls als DJ schon seit über 10 Jahren auf VDJ. Um so mehr hat es mich gefreut das es in Version 8 mit VDJ wirklich nach vorne geht. Einen Bericht über das neue VDJ ist bereits in Planung, jedoch noch lange nicht fertig.
      Es gibt durchaus ein paar Gründe warum beim VDJ der Eindruck entstehen könnte das Seiten weniger darüber Berichten als über Traktor oder Serato. Im Großen und Ganzen beruht das einzig und allein auf Marketingkonzepten der anderen – darauf werde ich natürlich eingehen.

Schreibe einen Kommentar